Hilfe
Allgemeine Hilfe Einführung Mit dem NoVA-Rechner können Sie die für Ihr Fahrzeug anfallende NoVA und motorbezogene Versicherungssteuer schnell und unkompliziert ermitteln. Im Bereich der Fahrzeugdaten berechnet der Rechner, durch die Eingabe von wenigen Basisdaten (mit * gekennzeichnete Pflichtfelder) die NoVA und die motorbezogene Versicherungssteuer. In den Bereichen „weitere Fahrzeugdaten“ und „Antragsteller“ können Sie weitere relevante Daten, die für die Antragsstellung verwendet werden können, eintragen. Haftungsausschluss Dieser Rechner wurde mit einem Höchstmaß an Sorgfalt erstellt und ausgiebigen Qualitätskontrollen unterzogen. Aufgrund der Komplexität interaktiver Medien lassen sich Fehler aber nur sehr schwer ausschließen. Es kann keine Haftung für Schäden oder Folgeschäden, die auf die Anwendung des Rechners zurückgehen, übernommen werden. Datenschutz Wir setzen auf unseren Webseiten einen Webanalysedienst ein, wobei wir IP-Adressen unverzüglich anonymisieren. Die Analyse dient ausschließlich der Optimierung unseres Webangebotes. Sie finden die Datenschutzerklärung des BMF unter https://www.bmf.gv.at/datenschutz Erläuterungen zur Berechnung Der Rechner bildet die aktuelle Rechtslage der NoVA (ab 1.1.2020) ab. Die Berechnung der motorbezogenen Versicherungssteuer bildet die aktuelle und die neue Rechtslage (1.10.2020) ab. Bitte beachten Sie:
  • Das Datum der Erstzulassung ist vorläufig beschränkt und kann ab 1.1.2020 ausgewählt werden.
  • Die Antriebsarten Elektro und Wasserstoff sind von der NoVA und motorbezogene Versicherungssteuer befreit und führen somit zu keinem Ergebnis. Die Antriebsart Erd-/ Flüssiggas sind von der NoVA befreit, nicht aber von der motorbezogenen Versicherungssteuer.
  • Bei Wohnmobilen der Aufbauart „SA“ können Sie wählen ob Sie die NoVA, wie bei PKWs üblich, über den CO2-Wert oder über die Nennleistung des Verbrennungsmotors in kW berechnen wollen.
  • Bis einschließlich 30.9.2020 (Datum der Erstzulassung) wird die motorbezogene Versicherungssteuer, abhängig von der Zahlungsfrequenz (jährlich, halbjährlich, vierteljährlich oder monatlich) mit einem Unterjährigkeitszuschlag versehen.
Fahrzeugdaten
g/km
kW
ccm
l/100km

Ergebnis

Bemessungsgrundlage

0,00

NoVA - Satz in %

%0,00

= NoVA Grundbetrag

0,00

– Treibstoffbonus

0,00

+ Maluszuschlag

0,00

= zu entrichtende NoVA0,00

zu entrichtende motorbezogene
Versicherungssteuer

jährliche 0,00

jährlich 0,00

Die ausgewählte Antriebsart ist von der NoVA und der motorbezogenen Versicherungssteuer befreit.

weitere Fahrzeugdaten
Antragsteller